Waldpiraten Schatzsuche

Ihr seid den Waldgeheimnissen auf der Spur und findet einen Waldschatz!

Ein Brief an das Geburtstagskind geschrieben auf einer geheimnisvollen Schatzkarte und ein alter Schlüssel- was hat das zu bedeuten? Findet Ihr den Schatz, den einst ein Waldpirat im tiefen alten Wald versteckte? Auf der Suche durch den Wald müsst Ihr Aufgaben bestehen, Rätsel lösen, Spuren erkennen und querwaldein den Hinweisen folgen- dann findet Ihr die Schatztruhe! Hast Du den Schlüssel noch?- Der Schatz wird Euer sein!

Die Waldpiraten- Schatzsuche ist für Kinder von vier bis acht Jahren geeignet. Der Kindergeburtstag dauert zweieinhalb Stunden. Den Schatz, das können zum Beispiel Ihre Tütchen mit den Geschenke-Mitgebsel sein, verstecke ich vorher. Wir treffen uns eine halbe Stunde vor dem Beginn der Schatzsuche für die Schatzübergabe, die Schatztruhe und die Schatzkarte bringe ich mit. Ein Tipp für Sie: Falls Sie unterschiedliche Geburtstagstütchen für die Gastkinder vorbereitet haben, beschriften Sie diese mit dem Namen der Kinder. So kommt es im Wald nicht zu Verwechslungen, wenn die Kinder im Anschluss noch spielen.

Dauer 2,5 h, Treffpunkt für Schatzübergabe eine halbe Stunde vor dem Beginn

Während der Schatzsuche können wir ein Picknick mitten im Wald machen.

Ein bis zwei Erwachsene können die Schatzsuche begleiten. Die Schatzsuche ist nicht kinderwagengeeignet.

Informieren Sie sich bitte auch unter "häufig gestellte Fragen" und unter "freie Termine".

© A. Walker