Feuer- Werkstatt

Feuer fängt mit Funken an- wie man ein Feuer entfacht

Feuer entzünden mit Feuerstein und Zunder- wie das geht, erfährst Du in der Feuer- Werkstatt zusammen mit Deinem Papa. Wir machen zusammen ein Feuer in einer Feuerschale. Und sprechen darüber, warum das Feuer für uns Menschen immer schon sehr wichtig war. Wie haben die Menschen früher Feuer gemacht? Und wie wurde eigentlich ein Baumpilz als Zunder genutzt? Auch die irischen Schäfer haben sich etwas einfallen lassen: wir kochen uns auf ihrem Kelly- Kettl einen Schäfertee. Zum Tee gibt´s Stockbrot für alle, damit das Feuermachen auch richtig Spaß macht!

Diese Angebot führe ich im Kindergarten für bis 10 Väter mit einem Kindergartenkind durch. Es eignet sich gut für die Herbst- und Winterzeit.

Die Veranstaltungen werden im Sinne der Kriterien und Leitgedanken einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und- geplant. Lesen Sie dazu auch mein Leitbild zur Waldpädagogik und mein pädagogisches Konzept.

© A. Walker